Deutsch | English

Unternehmen

EKL Schaltelektronik Dresden GmbH - Entwicklungs- und Konstruktions-Labor - seit 1994.

Herstellerunabhängiger Entwicklungs- und Prüfdienstleister
EKL unterstützt mit einem interdisziplinären Team von 15 Mitarbeitern Unternehmen bei der Planung, Entwicklung, Anpassung und Optimierung innovativer Produkte. EKL bearbeitet Aufträge auf allen Entwicklungsstufen und übernimmt dabei sowohl den vollständigen Entwicklungsprozess als auch projektintegrierte Teilleistungen in Ergänzung zu internen Entwicklungs- und Prüfkapazitäten der Hersteller. Durch die Kombination der Unternehmensbereiche Entwicklung, Prüflabor und Muster- und Prüfmittelbau finden Sie Theorie und Praxis unter einem Dach.

Anerkannte Entwicklungs- und Prüfstelle der Niederspannungstechnik
Neben der Elektro- und Feinmechanik im Allgemeinen sind wir fokussiert auf Produkte und Lösungen der Stromverteilung, Schalt- und Schutztechnik einschließlich elektronischer Komponenten für die Bereiche Industrie, Installationstechnik, Fahrzeug-Hochvolt-Technik sowie für elektrische Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Kernkompetenz
EKL ist ein Kompetenzzentrum für die Auftragsentwicklung und Prüfung von Schaltgeräten und Stromverteilungskomponenten der klassischen Niederspannungs- und automobilen Hochvolt-Technik.

Woher wir kommen
Hervorgegangen ist EKL aus einer Forschungs- und Entwicklungseinrichtung der Niederspannungs-Schaltgeräteindustrie in Dresden. Seit 1949 wurden hier auf dem Gebiet der Niederspannungsschalttechnik Grundlagenforschungen sowie Geräteentwicklungen und -prüfungen betrieben. EKL profitiert von dieser jahrzehntelangen Erfahrung und führt diese Tradition konsequent fort.


Beratungsraum