E K L Schaltelektronik Dresden GmbH

Leistungen
Ihre Visionen sind unsere Herausforderungen.

Wir übernehmen eigenständige Entwicklungsaufgaben oder integrieren uns als agile Entwicklungseinheit in allen Phasen Ihres Entwicklungsprozesses - ganz nach Ihrem Bedarf. Wir passen uns Ihrem Entwicklungsprozess an. Oft unterscheiden sich die Begriffe, die Vorgehensweise, Ziele und Meilensteine. Wenn Sie uns keine Vorgaben machen, arbeiten wir nach den hier dargestellten Entwicklungsphasen.

Entwicklungsprozess

Projektmanagement & Beratung

Wir übernehmen als externe Projektleiter die Leitung Ihrer Entwicklungsprojekte, steuern interne oder externe Ressourcen und berichten regelmäßig über den Projektfortschritt und die Meilensteine. Wir stehen mit unserer Expertise Ihren Projekten oder Entwicklungsthemen beratend zur Seite. Typische Leistungen sind:

  • Projektleitung Ihrer Projekte bei Ihnen oder bei uns
  • Beratung zu Technologien und Entwicklungsprojekten
  • Durchführung von Analysen und Studien
  • Untersuchung von Produktreklamationen
  • Konstruktionscheck

Konzept & Entwurf

Diese Phase dient dazu von der Idee eines Produkt zu einer umsetzbaren Lösung zu kommen, welche die Anforderungen und Ziele erreichen kann. Je nach Komplexität der Aufgabenstellung sind mitunter mehrere Iterationen notwendig, um eine optimale Lösung zu finden.
Existiert am Anfang nur eine Idee, unterstützen wir Sie zum Beispiel mit den folgenden ersten Schritten:

  • Grundlagenuntersuchungen und Technologiedemonstratoren
  • Markt- und Mitbewerberanalysen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Anforderung (Lastenheft)
  • Entwicklung von mehreren möglichen Lösungsansätzen (Konzepten) und 3D-Visualisierungen
  • Bewertung und Auswahl von Lösungsansätzen
  • Entwicklung von Prinzip- oder Funktionsmustern
  • Aufbau und Überprüfung von Prinzip- oder Funktionsmustern

Die Muster sind mit Rapid-Prototyping-Verfahren hergestellt und konzentrieren sich in Ihrer Funktionalität auf die zu prüfenden Eigenschaften. Die gewonnen Erkenntnisse führen zu einem konsolidiertem Konzept.

Existiert bereits ein Lösungsansatz oder Konzept führen wir diese weiter:

  • Weiterentwicklung von Konzepten oder Entwicklung alternativer Ansätze
  • Fehlermöglichkeits– und Einflussanalysen (D-FMEA), Risikoanalysen
  • Bewertung und Auswahl von Konzepten
  • Aufbau und Überprüfung von Konzeptmustern

Am Ende der Entwicklungsphase steht oft ein Konzeptmuster, das die wesentlichen, kritischen späteren Eigenschaften und Funktionen abbildet und in Form und Größe dem späteren Produkt oft schon weitgehend entspricht.

Konstruktion

Die Konstruktionsphase dient der Ausarbeitung einer Lösung zu einem Produkt. Schwerpunkt ist die technische Umsetzung. Typische Tätigkeiten sind:

  • Ausdetaillierung von Einzelteilen und Baugruppen
  • Erarbeitung von Detaillösungen
  • Toleranzbetrachtungen
  • Fehlermöglichkeits– und Einflussanalyse (FMEA)
  • Aufbau und Überprüfung von Prototypen
  • Abstimmung mit dem Werkzeugbau / Lieferanten
  • Erstellen von 2D und 3D Fertigungsunterlagen
  • Dokumentation der Luft- und Kriechstrecken

Oft werden Prototypen gebaut, welche in Ihrer Form, Größe und Funktion dem späteren Produkt vollständig entsprechen. Alle Teile sind entsprechend der späteren Serienfertigungsverfahren möglichst seriennah hergestellt. Die Prototypen werden oft umfänglich verifiziert, um alle kritischen Eigenschaften nachzuweisen. Auf Basis der Prototypen lässt sich die Fertigung ebenso wie der Markteintritt planen. Am Ende der Phase stehen die Fertigungsunterlagen für eine Freigabe der Werkzeugkonstruktion.

Realisierung

Wir betreuen und organisieren den Werkzeugbau und Unterstützen sie bei der Einführung der Fertigung. Typische Schritte sind:

  • Abstimmung mit dem Werkzeugbau / Lieferanten und ggf. Aktualisierung der Konstruktion bzw. Fertigungsunterlagen
  • Abnahme von Erstmusterprüfberichten
  • Aufbau und Überprüfung von Vorserienmustern
  • Bewertung der Vorserienmuster
  • Begleitung Produktionseinführung
  • Entwicklung von Prüfvorrichtungen und Fertigungshilfen
  • Unterstützung bei der Zertifizierung
  • technische Redaktion, Erstellung von Produktunterlagen

Berechnung & Simulation

Wir unterstützen Sie mit unserer Berechnungs- und Simulationsfähigkeit gern bei Ihren Projekten:

  • FEM Strukturmechanik und Optimierung
  • einfache FEM Thermalsimulationen
  • Auslegung, Berechnung und Simulation von Mechanismen und Sprungwerken
  • Berechnung von Strom- und Kurzschlusskräften
  • Berechnung von Magnetkreisen
  • Auslegung und Berechnung von elektrischen Kontaktsystemen