Deutsch | English

Entwicklung und Konstruktion

Der Auftragsentwicklung Ihres Produktes können Analysen und Studien vorangestellt werden, um eine Aufgabenstellung zu erstellen oder zu präzisieren. In einer Konzeptphase wird aus verschiedenen Lösungsvarianten eine konstruktive Zielstellung ausgewählt, die zum Prototypen entwickelt wird. Dieser kann aufgebaut, geprüft und zum Serienprodukt optimiert werden.

Tätigkeitsbereiche:

  • Analysen, Studien und Grundlagenentwicklungen
  • Planung und Konzeption
  • Konstruktion
  • Berechnungen und Dokumentationen
  • Prototypenbau und Prüfung
  • Begleitung Produktionseinführung
  • Entwicklung von Prüfvorrichtungen und Fertigungshilfen
  • Untersuchung von Produktreklamationen
  • Anpassung von Produkten an neue Anforderungen

Überblick eingesetzter CAD/CAE-Tools:

  • Creo Parametric (Pro/ENGINEER)
  • Siemens NX (I-DEAS NX Series)
  • Catia
  • andere CAD-Systeme nach Vereinbarung / Absprache

  • Getriebeberechnung mit KISSsoft
  • Simulation (Strukturmechanik, Elektromagnetismus)

Auswahl angewandter Konstruktionssystematiken:

  • Kreativitätstechniken   –   Ideengenerierung
  • Agile Entwicklungsmethoden   –   flexible, iterative Entwicklungsarbeit
  • Empirisches Entwicklungsmodell   –   experimentell gestützte Simulation
  • FMEA   –   präventive Fehlervermeidung, Risikomanagment

CAD Arbeitsplatz - FEM Berechnung